Die Preisverleihung der Google Impact Challenge

Vor drei Wochen haben wir über die Teilnahme unseres Vereins an der Google Impact Challenge berichtet. Letzte Woche Donnerstag wurden im Cafe Moskau in Berlin endlich die Gewinner bei einer Preisverleihung bekannt gegeben. Vor der Tür war sogar ein roter Teppich ausgerollt wurden und im warmen Inneren konnte man sich nachdem man sich seinen „Besucherausweis“ geholt hatte vor einer hübschen Werbewand wie die Promis bei Galaveranstaltungen fotografieren lassen. Es wurden Getränke und kleine Snacks gereicht bevor um 18 Uhr der offizielle Teil des Abends begann. Es wurden einige Reden gehalten ehe der Vize-Präsident von Google Deutschland bat alle Vertreter der lokalen Projekte bat aufzustehen sofern auf ihren Besucherausweisen ein Luftballon in Form einer Weltkugel klebte. Nach einer kurzen Pause verkündete dies seien die 100 Gewinner. Auch auf unserem Ausweis klebte ein solcher Luftballon! Wir hatten es geschafft! Total überwältigt, weil die Verkündung so plötzlich kam begriffen wir erst später so wirklich, dass wir es geschafft hatten. Doch die übrigen 100 Finalisten sollten nicht leer ausgehen. Obwohl es im gesamten Wettbewerbsverlauf immer hieß, dass nur die 100 Gewinner der lokalen Projekte ein Preisgeld von je 10.000€ bekommen sollten, hatte Google beschlossen auch den übrigen Finalisten etwas zu geben und noch einmal 1.000€ Preisgeld für jedes andere Final-Projekt bereitgestellt.

Bei den größeren Leuchtturm-Projekten war bereits klar, dass jeder Finalist 250.000€ bekommen würde, doch es wurde noch einmal spannend als der Gewinner bekannt gegeben werden sollte, der am Ende eine Gesamtsumme von 500.000€ bekommen sollte. Nach einer kurzen Vorstellung der Finalisten wurden die „mobilen Retter“ zum diesjährigen Gewinner der Google Impact Challenge gekürt.

Im Anschluss an die Preisverleihung gab es auch noch eine kleine Party mit Musik, leckerem Essen und Getränken.

Wir möchten uns noch einmal recht herzlich bei allen bedanken, die für uns abgestimmt haben und bei Freunden, Verwandten und Kollegen Werbung für das Projekt gemacht haben! Ohne Eure Stimme hätten wir das nie geschafft! Vielen Dank, dass ihr einer von über 724.000 Menschen wart, die in diesem Jahr bei der Google Impact Challenge abgestimmt haben!

One thought on “Die Preisverleihung der Google Impact Challenge

  1. Pingback: Cıvata

Kommentare sind deaktiviert.