Google Impact Challenge

In diesem Jahr findet die “Google Impact Challenge” zum ersten Mal in Deutschland statt. Es sollen technische Ideen gefördert werden, die innovativ die ehrenamtliche Arbeit verändern können. Die 210 Finalisten werden von einer Jury, bestehend aus bekannten Persönlichkeiten aus Sport, Politik und Wirtschaft, bestimmt. Hundert lokale oder regionale Initiativen und Vereine werden mit jeweils 10.000€ prämiert. Neun größere “Leuchtturm-Projekte” erhalten jeweils 250.000€ und der Hauptpreis beträgt 500.000€. In einer öffentlichen Abstimmung die heute, am 8. Februar 2016 beginnt und bis einschließlich zum 24. Februar 2016 geht, sollen die Gewinner ermittelt werden.

Wir haben es geschafft! Wir sind mit unserem neuen Computer-Projekt unter den 100 Finalisten der lokalen Projekte, die eine  10.000€ Prämie bekommen können, gelandet. Bis zur Ehrung der besten Ideen dauert es nicht mehr lange und dafür brauchen wir jetzt Eure/Ihre Hilfe!

Stimmt bitte noch bis einschließlich zum 24. Februar 2016 für unsere Idee ab. Abstimmungen sind auch außerhalb Deutschlands möglich und man muss kein Google-Konto besitzen um abstimmen zu können. Sagt auch Familie, Freunden, Bekannten und Kollegen Bescheid!

Schüler Afghanistan

Dieser Beitrag wurde verfasst unter Allgemein,News. Speichere den Link als Lesezeichen.